Autor: admin

In Ruppertsberg klingt´s!

Liebe Ruppertsberger,

es weihnachtet sehr! Auch die Corona-Pandemie kann dies nicht verhindern! Und wir sind immer noch in der Pandemie. Doch lassen Sie uns wieder versuchen in einer musikalischen Aktion Vertrauen und Lebensfreude, so wie wir uns dies doch  wieder wünschen, zu verbreiten.

Wir möchten Sie einladen, am Heiligabend bei einer musikalischen Aktion in unserem Dorf  etwas  Weihnachtsatmosphäre zu verbreiten. Am Heiligabend, 24.12.2021, sekundengenau um 19.15 Uhr (Funkuhr, Smartphone) werden die Musiker der Bloskapell vor ihrem Haus „O du fröhliche“ (3 Strophen) spielen, dann pünktlich 19.18 Uhr „Stille Nacht!“ (3 Strophen). Kommen Sie auf die Straße vor Ihr Haus und hören Sie zu, vielleicht mit einer Kerze in der Hand! Oder einem Weihnachtsglöckchen! Oder Sie musizieren mit der Bloskapell mit! Unter www.ruppertsberg.de, www.heiner-weisbrodt.de und www.ruppertsberger-blaskapelle.de sind die Melodien in den gängigen Instrumentenstimmungen (C, B, Es, F) zum Herunterladen auf den Homepages eingestellt. Dort werden wir ebenfalls den Ablauf zu unserem kleinen „Ruppertsberger Weihnachtskonzert“ nochmals erklären! Mit Geige, Cello, Oboe, Fagott, Maultrommel, was immer Sie auch spielen! Sie dürfen auch Ihr Klavier auf die Straße tragen, Ihr Nachbar wird Ihnen helfen. Fragen Sie ihn einfach freundlich!

 

Und so geht’s!

1. Noten gleich herunterladen und ausdrucken! Weihnachten bloskapell 2020.pdf
2. Üben, üben üben!!!
3. Heiligabend, 24.12.2021, spätestens 19.10 Uhr
    Notenständer aufbauen, Noten befestigen!!, bereit sein!
4. 19:15 Uhr sekundengenau die ersten Strophe „O du fröhliche!“, dann 2.+ 3. Strophe
5. 19:18 Uhr sekundengenau die ersten Strophe „Stille Nacht“, dann 2.+ 3. Strophe

Wir wünschen Ihnen allen, liebe Freunde der Bloskapell, gesegnete und friedvolle Weihnachtstage  und ein gutes Jahr 2022! Wann haben sich jemals soviele Menschen gegenseitig ein gutes neues Jahr gewünscht und dabei auch das Gleiche gemeint? Bleiben Sie gesund!

Schöne Weihnacht!

Roland Isselhard                     Heiner Weisbrodt                   Wolfgang Kistner
1.Vors. der Bloskapell             2.Vors. der Bloskapell           Dirigent der Bloskapell

Sophie Weisbrodt                   Christine Ocampo
Dirigentin Jugendkapelle     Jugendleiterin

Landespolizeiorchester, Stadthalle Deidesheim, Samstag, 06.11.2021 20.00 Uhr

Die Bloskapell Ruppertsberg hat wieder das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz für einen Benefiz-Konzertabend in der Stadthalle Deidesheim zur Unterstützung unserer Jugendarbeit gewinnen können.
Samstag, 06. November 2021, 20.00 Uhr
Aber coronabedingt diesmal nicht das große Orchester, sondern als exzellente Gala die Brass Band des LPO Men in Blue. 9 Solomusiker stehen unter „Strom“ vom Mississippi und brennen im freien Auslauf aus der „Enge“ des großen Orchester. Besetzung (Posaunen, Saxophone, Trompeten, Sousaphon, Drums) wie die Marching- und Brass Bands aus New Orleans -feel serious, but funky!
Die Veranstaltung findet unter den gültigen Corona-Veranstaltungsbedingungen zum Konzertzeitpunkt statt (derzeit 2G+). Wir haben uns entschieden, die Besucheranzahl zu begrenzen, um die vorgeschriebenen Sitzabstände einhalten zu können, dafür dann aber das Musikerlebnis ohne Maskenpflicht.
Eintritt: Erwachsene 12,00 €, ermäßigt (Schüler, Studenten, Auszubildende) 8,00 €
Karten im Voraus: info@ruppertsberger-blaskapelle.de, tel. 06326 6554 oder 0171 7775235, Von-Dalberg-Str. 2 in Ruppertsberg
Der Vorstand der Bloskapell Ruppertsberg

Video „Zacatecas“

Wir haben uns im zweiten Corona-Jahr als Home-Recording-Projekt den mexikanischen Marsch „Zacatecas“ von Genaro Codina im Arrangement von Siegfried Rundel ausgesucht.

Zu Hause hat jede*r Musiker*in seine Stimme mit dem Smartphone aufgenommen und dazu ein Video erstellt. Georg Weisbrodt hat dann alles zusammengefügt.

Viel Spaß mit dem ZACATECAS!

 

Jugendkapelle: „Lean on me“ (Video)

Das Jahr 2020 stand im Zeichen des Coronavirus, weshalb schon ab März alle Proben und Auftritte abgesagt werden mussten. Nach den Lockerungen im Sommer probte die Jugendkapelle unter Einhaltung sämtlicher Auflagen in jeweils kleiner Besetzung und mit viel Abstand im Freien. Gerade als wieder neue Motivation und Spielfreude aufgekommen war und neue Stücke geprobt waren, kam der erneute Lockdown im November und Dezember. Damit wollte sich die Jugendkapelle aber nicht abfinden. Darum nahmen sich alle zuhause auf, um dieses Video zu erstellen.

 

In Ruppertsberg klingt´s!

Liebe Ruppertsberger,

es weihnachtet sehr! Auch die Corona-Pandemie kann dies nicht verhindern! Wir wollen uns  freuen, und dabei auch verstehen, dass wir  die einschränkenden Vorsichtsmaßnahmen zu unserem eigenen Schutz einhalten müssen. Jeder wird für sich einen Weg finden können, auch in der Distanz die Nähe zu seinen Lieben zu spüren!

Wir möchten Sie einladen, am Heiligabend bei einer musikalischen Aktion in unserem Dorf  etwas  Weihnachtsatmosphäre zu verbreiten. Am Heiligabend, 24.12.2020, sekundengenau um 19.15 Uhr (Funkuhr, Smartphone) werden die Musiker der Bloskapell vor ihrem Haus „O du fröhliche“ (3 Strophen) spielen, dann pünktlich 19.18 Uhr „Stille Nacht!“ (3 Strophen). Kommen Sie auf die Straße vor Ihr Haus und hören Sie zu, vielleicht mit einer Kerze in der Hand! Oder einem Weihnachtsglöckchen! Oder Sie musizieren mit der Bloskapell mit! Unter www.ruppertsberg.de, www.heiner-weisbrodt.de und www.ruppertsberger-blaskapelle.de sind die Melodien in den gängigen Instrumentenstimmungen (C, B, Es, F) zum Herunterladen auf den Homepages eingestellt. Dort werden wir ebenfalls den Ablauf zu unserem kleinen „Ruppertsberger Weihnachtskonzert“ nochmals erklären! Mit Geige, Cello, Oboe, Fagott, Maultrommel, was immer Sie auch spielen! Ob Sie Ihr Klavier auf die Straße tragen, müssen Sie selbst entscheiden!

 

Und so geht’s!

1. Noten gleich herunterladen und ausdrucken! Weihnachten bloskapell 2020.pdf
2. Üben, üben üben!!!
3. Heiligabend, 24.12.2020, spätestens 19.10 Uhr
    Notenständer aufbauen, Noten befestigen!!, bereit sein!
4. 19:15 Uhr sekundengenau die ersten Strophe „O du fröhliche!“, dann 2.+ 3. Strophe
5. 19:18 Uhr sekundengenau die ersten Strophe „Stille Nacht“, dann 2.+ 3. Strophe

Wir wünschen Ihnen allen, liebe Freunde der Bloskapell, gesegnete und friedvolle Weihnachtstage  und ein gutes Jahr 2021! Wann haben sich jemals soviele Menschen gegenseitig ein gutes neues Jahr gewünscht und dabei auch das Gleiche gemeint? Bleiben Sie gesund!

Schöne Weihnacht!

Roland Isselhard                     Heiner Weisbrodt                   Wolfgang Kistner
1.Vors. der Bloskapell             2.Vors. der Bloskapell           Dirigent der Bloskapell

Sophie Weisbrodt                   Christine Ocampo
Dirigentin Jugendkapelle     Jugendleiterin

Video „Military Escort“

Wir haben uns als „kleines“ Corona-Projekt den Military Escort von Harold Bennett ausgesucht.

Zu Hause hat jede*r Musiker*in seine Stimme mit dem Smartphone aufgenommen und dazu ein Video erstellt. Georg Weisbrodt hat dann alles zusammengefügt.

Viel Spaß mit dem MILITARY ESCORT!

 

CD-Release Jugendkapelle

In einem feierlichen Rahmen wurde am 19.10. in der Turnhalle des TV Ruppertsberg die Veröffentlichung der brandneuen CD „Don’t Stop Us Now“ unserer Jugendkapelle gefeiert. Unter der musikalischen Leitung von Sophie Weisbrodt und der Jugendleitung von Christine Ocampo Alvarez nahmen die jungen Musiker am Himmelfahrtswochenende 2019 im Musikzentrum Hannover unter der Aufnahmeleitung von Andreas Barkhoff (BMP Studio) sieben Titel auf.

Der Dank geht an alle Sponsoren und Mitwirkenden, die dieses Projekt möglich gemacht haben! Wir sind mächtig stolz!

Die CD ist für 10 € (inkl. 1,50 € Spende an den Förderverein Teehaus e.V.) erhältlich.  

The Ambassadors, Stadthalle Deidesheim, Samstag, 28.09.2019 19.30 Uhr

Die Bloskapell Ruppertsberg hat die Ambassadors der U.S. Air Forces in Europe Band für einen Benefiz-Konzertabend in der Stadthalle Deidesheim zur Unterstützung unserer Jugendarbeit gewinnen können.
Samstag, 28. September 2019, 19:30 Uhr

The Ambassadors keep alive the legacy of Major Glenn Miller and his World War II era “Army Air Corps Band.”  With masterful reproductions of American “Big Band” swing classics, The Ambassadors have delighted international audiences for decades, transporting listeners of all ages back to the golden years of American music.  They’ll have you ready to Lindy-Hop all over again!

Eintritt: Erwachsene 16,00 €, ermäßigt (Schüler, Studenten, Auszubildende) 10,00 €
Karten im Voraus:
info@ruppertsberger-blaskapelle.de,
– Tourist Service GmbH,  Bahnhofsstraße 5, Deidesheim
– Friseur Reissinger, Haßlocherstraße 14, Ruppertsberg

Der Vorstand der Bloskapell Ruppertsberg